Biographie

beruflicher lebenslauf

ronald r. wanderer, geb. 1960 in leipzig
1987 diplom an der hochschule für architektur und bauwesen weimar ( bauhausuniversität )
1987 – 1990 baukombinat leipzig, ab 1989 entwicklungsleiter wohnungsbau
1989 – 1991 ausserplanmäßiges promotionsverfahren an der hab weimar prof. dr.-ing. straßenmeier ( abbruch 1991 durch bürogründung )
1991 freier architekt
1996 sachverständiger für umweltgerechtes planen und bauen der aks, energieberater des BMWi, mitglied des arbeitskreises passivhaus der aks
2003 – 2004 lehrauftrag an der htwk ( architekturdarstellung / graphisches gestalten und architekturperspektive )
2004 gründer und vorstandsvorsitzender LEV- leipzig architektur und kultur e.V.
1995 berufung in den BDA, 1999 –2006 regionalgruppensprecher leipzig, 1999-2008 vizevorstand landesverband sachsen, seit 2003 mitglied im bundesvorstand,seit 2009 landesvorsitzender des BDA sachsen im Bund Deutscher Architekten
2011 lehrauftrag an der htwk ( gebäudelehre und entwerfen )                                                                                                                    2011 lehrauftrag an der htwk ( gebäudelehre und entwerfen )

lehrschwerpunkte

studiengang architektur – gebäudelehre, kontextuelles und konzeptionelles entwerfen, simulationstechnik, bauaufnahme, tesis – betreuung

praxis

führt das büro wandererarchitekten mit schwerpunkt wohnungsbau und öffentliches bauen im sanierungs- und neubaubereich, innenarchitektur, wettbewerbe

veröffentlichung

2011 architektur in sachsen – zeitgenössisches bauen seit 1991; eigenverlag; bda landesvorstand sachsen
2008 innovativ und flexibel; callway verlag münchen; werner sobek, bettina hintze
2007 neue dichte auf alten brachen; annette menting; leipziger blätter 50; leipziger kulturstiftung (hrsg.)
2007 wohn- und bürgerhäuser im leipziger musikviertel; sax verlag; musikviertel e.v.(hrsg.)
2003 BDA sachsen – jahrbuch 2003; eigenverlag; BDA landesvorstand
2003 kunst im bau; verlag e.a.Seemann; c.baumann, t.topfstädt
2000 leipzig – zeitgenössische architektur; gothaer architekturführer; verlag das beispiel; i.flagge
1999 BDA sachsen – jahrbuch 1999; BDA landesvorstand
1999 architektur aktuell – sachsen leipzig II; intermedien gmbh
1997 architekturführer sachsen 1997/1998; awf verlag gmbh bensheim
1995 deutsche bauzeitschrift DBZ 12/1995

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s